Seminarbedingungen

    Für die Teilnahme an unseren Seminaren gelten folgende Bedingungen, die Sie mit der Anmeldung akzeptiert haben.

    • Kursabsagen bedürfen der Schriftform. Eine kostenfreie Absage ist bis sechs Wochen vor Kursbeginn möglich. Nach Ablauf der sechs-Wochen-Frist ist bei Absage, auch bei krankheitsbedingtem Ausfall, die Kursgebühr in voller Höhe zu bezahlen.
    • Kurse, die aus mehreren Teilen bestehen: Bei Nicht-Teilnahme an einzelnen Kursteilen auf Grund von Krankheit besteht kein Anspruch auf anteilige Rückerstattung. Der verpasste Kursinhalt kann in einem nachfolgenden Kurs nachgeholt werden.
    • Auch bei kurzfristigen notwendigen Wechsel von Kursleitern oder einzelnen Referenten besteht kein Anspruch auf Rückerstattung der Teilnahmegebühr
    • Bei allen kostenpflichtigen Seminaren muss die Kursgebühr innerhalb von zwei Wochen vollständig an das Konto der Palliativakademie Münster bei der Sparkasse Münsterland Ost, IBAN: DE24 4005 0150 0034 4388 95, BIC: WELADED1MST gezahlt sein.

    © 2019 Palliativakademie Münster GbR